Der WohnungsManager

Alles im Blick. Alles im Griff.

Der WohnungsManager wird in jeder Wohneinheit im Eingangsbereich installiert. Hier werden alle Informationen rund um die Steuerung und die Kommunikation sowie die Verbräuche übersichtlich auf dem 7-Zoll Touchdisplay dargestellt. Nach Einbindung des WohnungsManagers in das WLAN-Netz des Mieters, ist der Fernzugriff per Smartphone, Tablet und Desktop auf das System möglich. Unterstützt werden u. a. marktübliche Android-, Apple- und Windows-Geräte. Somit ändert der Mieter das aktuelle Heizprofil und sieht auf einen Blick, ob ein Fenster geöffnet oder die Heizung wohlig warm ist.
Ergänzend optimiert das System den Energieverbrauch, sodass eingeschaltete Heizungen abgesenkt werden, wenn Mieter nicht Zuhause sind. Durch die Integration der ista Funk-Heizkostenverteiler , ista Funk-Wärmezähler und ista Funk-Wasserzähler werden monatlich die Verbrauchsdaten dargestellt. Die Ergebnisse des Projektes „Bewusst heizen, Kosten sparen“ zeigen, dass informierte Mieter im Durchschnitt weniger Energie benötigen als Mieter, die keine regelmäßige Informationen erhalten.

Für die Urlaubszeit programmiert der Mieter Anwesenheitssimulationen, die Außenstehenden den Eindruck vermittelt, dass jemand Zuhause ist. So werden z. B. Beleuchtungen eingeschaltet, die Rollläden werden am Abend heruntergefahren und das Radio in der Küche ertönt. Der Eindruck der Anwesenheit ist da. Mit der Nachrichten-Funktion zwischen Mieter und Vermieter werden Kommunikationswege und Aufwand deutlich verkürzt. Durch die Integration in wohnungswirtschaftliche Software wird die Kommunikation entweder in Ihrem CRM hinterlegt oder Ihnen per E-Mail zugeschickt. Das gilt auch für Service- und Reparaturmeldungen im Austausch mit ausführenden Handwerkspartnern. Durch die Integration in wohnungswirtschaftliche Software findet die Terminabstimmung zwischen Handwerker und Mieter direkt über den WohnungsManager statt.

left right
Technische Daten
Funkstandard / FrequenzEnOcean / 868 MHz
Weitere SchnittstellenRS485, WLAN, M-Bus
Fußbodenheizung              Mehrere Fußbodenregler mit je 6 Heizkreisen möglich
Maße: H x B x T226,6 x 123,3 x 38,0 mm
Betriebsspannung24 V, +/– 10 %
LeistungsaufnahmeMaximal 7,5 W
Standby3,3 W
Display7-Zoll-Touch-Grafikdisplay, 480 x 800 Pixel
FarbenSchwarz, Weiß